HARALD SEXL AKTIVIERT FÜR SIE EINE BÜRGERKARTE

| Aussteller 18

Im Eingangsbereich zum Großen Saal stellt wie auch in den letzten Jahren der Sachverständige Ing. Harald Sexl aus. Er informiert über Zertifizierungen, das österreichische und europäische Umweltzeichen sowie den Blauen Engel, die europäische Datenschutz-Grundverordnung und Z-Kuverts.

Die Handysignatur (= Bürgerkarte) bietet immer mehr und mehr Möglichkeiten für alle Bürger.
Unterschreiben von Volksbegehren, Anforderungen von Wahlkarten, die Einsichtnahme in das Pensionskonto, ein sehr einfacher Login in Finanzonline sowie die Schaffung von eigenen firmeninternen Login Bereichen sind nur eine Auswahl von Möglichkeiten. Für sehr viele ein Vorteil: die Zustellung von behördlichen Schriftstücken (RSa, RSb und eingeschriebenen Briefen)
kann über das e-Briefing aktiviert werden.

Für die Voraussetzung der Nutzung der kostenlosen Handysignatur ist nur eine einmalige Aktivierung notwendig. Diese Aktivierung wird im Rahmen der print fair von einer zugelassenen Registrierungsstelle vorgenommen.

Ing. Harald Sexl ist eine zugelassene Registrierungsstelle und bietet die Möglichkeit diese Registrierung (sie dauert ca. 5 Minuten) für Besucher der print fair, sowie Schülerinnen und Schüler der Graphischen kostenlos an.

Mitzunehmen ist, ein Lichtbildausweis und ein Mobiltelefon.

 

Zurück
Foto: Karin Dodek-Patschka
Foto: Karin Dodek-Patschka