FESPA 2022: FUCHS WERBETECHNIK ENTSCHEIDET SICH FÜR HP LATEXT R2000 PLIS

Erstellt von KP | | Branchen-News

Fuchs Werbetechnik GmbH, einer der führenden deutschen Druckdienstleister, hat sich auf der FESPA 2022 für eine HP Latex R2000 Plus entschieden. Der Kauf wurde vor Ort gemeinsam mit dem Reseller IGEPA Systems GmbH abgewickelt. Das „Plus“-Modell ermöglicht es, mit weißer Tinte zu drucken, darüber hinaus verfügt es über verschiedene Nachhaltigkeitszertifizierungen wie das UL EcoLogo. Durch das neue Modell baut das Unternehmen sein Anwendungsportfolio weiter aus. 

„Mit der HP Latex R2000 setzen wir echte Akzente“, so David Fuchs, Geschäftsführer der Fuchs Werbetechnik GmbH. „So können wir dank der umweltfreundlichen wasserbasierten HP Latex Tinte jetzt auch Anwendungen in Bereichen wie dem Gesundheitswesen oder der Fitnessbranche realisieren, in denen die physische Interaktion mit Materialien eine wichtige Rolle spielt. Auch bei der Fahrzeugverklebung bietet uns die weiße Tinte nun noch mehr Optionen. Dazu öffnet uns die Flexibilität von Latex Türen im Thermoforming-Bereich – und zwar ohne, dass wir bei der Qualität Kompromisse eingehen müssen.“

Zurück
0905fespsHP_1920px.jpg
Sven Peppekus, Vertrieb HP Deutschland GmbH Patric Schillinger, Vertrieb Fuchs Werbetechnik GmbH Rüdiger Johnen, Vertrieb Fuchs Werbetechnik GmbH David Fuchs, Geschäftsführer Fuchs Werbetechnik GmbH Moritz Bolte, Marketing Igepa Systems GmbH Christian Wolf, Vertrieb Igepa Systems GmbH